ULTRALEICHTER SCHNITTSCHUTZ DANK DER WELTWEIT STÄRKSTEN FASER

Mit den THROMASAFE Diamond Cut Schnittschutzhandschuhen verhindern Sie zuverlässig Hand- und Fingerverletzungen. Die Dyneema® Diamond Technologie bietet höchste Sicherheit, Komfort und Strapazierfähigkeit.

Dank der Dyneema® Diamond-Technologie konnte THORMAS ultraleichte Handschuhe entwickeln, die dasselbe Level an Schnittschutz bieten, wie dickere und schwerere Handschuhe aus Aramid, HMPE oder handelsüblichen Fasern wie Nylon. Alle THORMASAFE Diamond Cut-Handschuhe nutzen diesen innovativen Stoff, sind frei von Glasfasern und erfüllen die Normen EN388:2016.

Die Dyneema® Diamond-Technologie fügt Mikropartikel in sehr dünne, biegsame Fasern ein, die ausserdem durch ein einzigartiges Polymer über eine hohe Festigkeit, Strapazierfähigkeit und Tragekomfort verfügen. Als Gestrick bieten diese Fasern strukturelle Integrität in einem ausserordentlich starken, dünnen und ultraleichten Material.


THORMASAFE DIAMOND CUT-HANDSCHUHE IM VERGLEICH ZU HANDSCHUHEN MIT GLASFASERN


WELCHE BESCHICHTUNG IST FÜR SIE AM BESTEN GEEIGNET?

Die THORMASAFE Diamond Cut Schnittschutzhandschuhe sind in fünf verschiedenen Ausführungen für verschiedene Anwendungen erhältlich. Der unbeschichtete Diamond Cut Touch B eignet sich zudem für die Bedienung von Touchscreens.
Zum Shop

Hier gelangen Sie zur Broschüre «MAKES YOU SAFER» mit umfangreichen Informationen zu den THORMASAFE Diamond Cut Schnittschutzhandschuhen.

Herr Remo Arena steht Ihnen gerne zur Verfügung und unterstützt Sie bei der Auswahl des geeigneten Schnittschutzhandschuhs. E-Mail

MITMACHEN UND GEWINNEN

50 Gewinner erhalten ein Paar Diamond Cut B Schnittschutzhandschuhe. Einfach das Teilnahmeformular ausfüllen und absenden. Die Gewinner werden bis am 18. Mai 2018 ermittelt. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

Gratismuster Dyneema

Gewinnen Sie eines von 50 Gratismustern Diamond Cut B